Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zur Kasse

Produktsuche

Ihr Fahrradspezialist in Niederkrüchten - 

Zweirad Optenplatz

Gewerbering 24
41372 Niederkrüchten

Tel.: 02163 8898090
Fax:
02163 8898091

info@zweirad-optenplatz.de

Onlineshop

Kategorien  »  Sale  »  E-Bikes

Kreidler Eco 14

500 Watt Akku Intube - 8 Gang Alfine Riemenantrieb
UVP: 
3.699,00€
    Ausführung Lieferzeit Preis
Lieferbar 50 cm  Trapez DE: 2 bis 5 Tage 2.959,00 €
Anzahl: Sie müssen Javascript einschalten,
um den Shop benutzen zu können
Auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen E-Bike, das innovativ ist und mit etlichen Komfort-Highlights aufwarten kann? In dieser Hinsicht stellt das Pedelec KREIDLER Vitality Eco 14 eine hochinteressante Option dar. Schon auf den ersten Blick fällt das moderne Rahmendesign auf. Er ist hydrogeformt und mit einem im Unterrohr integrierten Akku versehen – das verleiht dem Elektrofahrrad ein wunderbar klares Design und trägt darüber hinaus dazu bei, dass der Schwerpunkt möglichst niedrig gehalten wird, was wiederum einen positiven Einfluss auf die Manövrierfähigkeit hat. Aber auch die Scheibenbremsen, ein intelligenter Bordcomputer und der kräftige Mittelmotor sorgen bei diesem Ebike für Fahrspaß pur.
Drive Unit: Bosch Performance, 36 Volt Mittelmotor, 250 Watt
Display: Intuvia
Akku: Bosch Rahmenakku Vollintegriert, 36 Volt, 13.8 Ah, Lithium Ionen
Farbe: anthrazit glänzend
Rahmen: Aluminium 6061, Bosch Vollintegriert
Steuers.: Chin Haur, tapered 1 1/8“ – 1,5“ semi-integriert
Gabel: Suntour Federgabel, 28" Aluminium
Schaltw.: Shimano Nexus
Bremsen: Shimano Deore BR-M615
Scheinwerfer: Busch&Müller Lumotec IQ Eyc E, 50 LUX mit Standlicht
Rücklicht: Hermans H-Trace, mit Standlicht
Gepäckträger: Racktime, strebenlos, mit Federklappe
Sattel: Ergon SFC30-S
Sattelstütze: Humpert, Atar, patent, Aluminium, 31,6 mm, 300 mm
Pedale: Marwi SP-823 Aluminium
Ständer: Pletscher Comp Flex, Hinterbauständer, Aluminium
Kettenschutz: ja
Schutzbleche: SKS Kunststoff
Gewicht: 22.20 kg
Vorbau: Humpert, Octopus 50, Aluminium, 1 1/8", 90 mm, a-head, winkelverstellbar, 31,8 mm, 4-fach Klemmung
Lenker: Trekking, Aluminium, 640 mm
Griffe: Ergon GP1
Schalthebel: Shimano, Alfine, 8-fach, Trigger, SL-S7008
Bremshebel: Shimano, Deore, Aluminium, 3-Finger Bremshebel
Bereifung: Schwalbe Marathon, 47-622, reflex
Felgen: Ryde Rival, Aluminium Hohlkammer, geöst, 36 Loch
Speichen: Niro 2 mm
Vorderradnabe: Shimano Deore HB-M615
Hinterradnabe: Shimano Alfine 8-Gang Freilaufnabe
Zahnkranz: Gates CDX Riemenscheibe, 24 Zähne
Kette: Gates CDX-Antriebsriemen
Kurbelradgarnitur: Lasco Aluminium, 170mm
Übersetzung (vorne : hinten): 22 Zähne : 24 Zähne
Modelljahr 2018

Bestimmung der Rahmenhöhe über die Schrittlänge

Schrittlänge eingeben: [cm] 
Rahmenhöhe 28"/29"-Räder:
Rahmenhöhe 26"/27,5"-Räder (z.B. MTB)        

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten:Zahlung per Nachnahme Zahlung per Nachnahme

Bezahlen Sie per Nachnahme

(Nachnahmegebühr 6,90€)

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten:Zahlung per PayPal Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten:Zahlung als Selbstabholer Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
E-Bikes
  • Versand innerhalb Deutschland: 4,90€
  • Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland ab Warenwert: 99,00€

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen
Wir versenden ausschließlich innerhalb Deutschlands
Wir versenden nicht auf deutsche Inseln

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.